<<   Die Schule im Heithof - Hamm  |   Hi Leute   >>

Unsere Schule

An unserer Schule bestehen die Klassen aus höchstens 6-7 Schülern und natürlich einem Lehrer oder einer Lehrerin, dadurch läuft der Unterricht viel besser ab. Man kann auch ab und zu mal Spaß machen, ohne dass die Klasse ganz austickt! Die Klassenräume sind sehr klein.
Im Normalfall haben die Schüler nur bis 12.05 Uhr Schule, und auch weniger Fächer. Hauptsächlich werden hier nur die Hauptfächer Mathematik, Deutsch und Englisch unterrichtet. In den Nebenfächern haben wir Biologie, Geschichte, Erdkunde und Wirtschaftslehre.
Da es hier keine Schulglocke gibt, haben wir keine 5-Minuten-Pausen und daher einen viel ruhigeren Schulablauf! Um 10.15 Uhr beginnt die Pause, die wir bis 10.35 Uhr genießen können, denn dann beginnt wieder der Unterricht. Diese Schule ist aber nur für Kinder und Jugendliche der Kinder- u. Jugendpsychiatrie in Viersen - Süchteln!

Bild

Kinder und Jugendliche, die nicht zur Psychiatrie gehören, können also nicht auf diese Schule gehen! Meiner Meinung nach ist diese Schule notwendig, weil man sonst, wenn man durchschnittlich 3 Monate in der Psychiatrie bleiben muss, viel zu viel in der Regelschule verpasst. Eigentlich ist diese Schule die einzige "echte" Gesamtschule, denn auf dieser Schule gehen Hauptschüler, Realschüler, Gesamtschüler und sogar Gymnasiasten in eine Klasse, weil man hier nach Stufen und Leistungen einer Klasse zugeordnet wird.
Die einzigen Jugendlichen, die unsere Schule nicht besuchen dürfen sind die von der Drogenstation. Sie werden auf ihrer Station von einer Lehrerin und einem Lehrer unterrichtet.

Heike, 15, Knalltüte, Viersen

zum Haupteingang von www.klapse.de