<<   Der kleine dicke Ritter  |   Ich hab's geschafft !   >>

Es geht bergauf !

Janina, 15, kämpft gegen ihre Magersucht

Bild Ich bin jetzt schon lange wegen Magersucht in der Kindertagesklinik. Aber in ca. 1 ½ Monaten werde ich entlassen. Wahrscheinlich muss ich außerhalb der Klinik auch noch etwas zunehmen, aber ich kann zumindest in meine alte Schule zurück. In manchen Situationen merke ich, dass ich noch nicht 100 %-ig gesund bin, aber ich esse wieder.
Ich hab sogar richtig Spaß daran!
Wenn ich früher einkaufen gegangen bin, habe ich mich immer nur an den leckeren Sachen in den Regalen satt gesehen. Wenn ich jetzt einkaufe, fühle ich mich wie im Paradies. Endlich kann ich wieder zugreifen und die Dinge, die ich kaufe, auch mit ruhigem Gewissen essen. Da ich teilweise sehr langsam zunehme, esse ich sogar Schokolade!
Ab und zu bekomme ich immer noch einen kleinen Schock, wenn ich mal etwas zugenommen habe. Aber es kommt immer öfter vor, dass ich mich sogar freue, wenn ich mit meinem Gewicht einen Schritt weiter komme.
Ich fühle mich noch nicht richtig wohl in meinem Körper, aber ich habe ihn zumindest akzeptiert. Ich habe sehr viel über mich und meinen Körper gelernt - was mir gut tut und was ich meinem Körper Gutes tun kann.
So glücklich wie jetzt war ich schon lange nicht mehr, auch wenn ich mit der Magersucht noch nicht ganz durch bin. Wenn ich zurück blicke, bin ich teilweise richtig stolz auf meine Fortschritte und darauf, dass ich es geschafft habe, der Magersucht den Kampf anzusagen.
Ich weiß, ich werde diesen Kampf gewinnen!

zum Haupteingang von www.klapse.de