<<   Das Tier ABC  |   (Ich) Liebe und (werde) (ge)Hass(t)   >>

DU BIST FÜR MICH GESTORBEN!

Jasmin, 15

Mein Herz war gebrochen,
dann traf ich dich,
du hast mir soviel versprochen,
doch dann verletztest du mich.
Ich hatte kein Vertrauen mehr,
nur zu mir,
du sagtest, du liebst mich so sehr,
doch irgendwann gingst du zu ihr.
Ich habe dir meine Liebe geschenkt,
habe an uns geglaubt,
doch dann hast du mich gelinkt
und sagtest, es sei aus.
Ich habe meine Hand für dich ins Feuer gelegt,
habe alles für dich getan,
aber dein Herz war auf einmal belegt.
Ich habe mich vertan.
Ich habe geweint, tagelang,
doch das änderte sich.
Du erzähltest mir, du hast `ne Neue, schon 9 Wochen lang,
und jetzt hasse ich dich.
Du bist erbärmlich und ich liebte dich.
Wie peinlich.

DU BIST FÜR MICH GESTORBEN

Du sagtest: "Vergiss mich!"
Ich sagte: "Es geht nicht!"
Denn es ist mehr als nur das.

Ich habe dich geliebt,
wäre für dich gestorben.
Doch du hast mich nur angelogen.

Erst jetzt verstehe ich,
du bist es nicht wert.
Bist wie alle anderen, einfach verkehrt!

Sagtest: "Ich liebe sie, es tut mir leid!"
Es gibt keine,
die dir so was verzeiht!

Heute liebst du sie,
und wen liebst du morgen?
DU BIST FÜR MICH GESTORBEN!

Bild

zum Haupteingang von www.klapse.de